LONDON: Flower-Orte mit royalem Touch

Die Briten gelten als Meister des Gärtnerns. Auch ihre Royals lieben Gärten. Schön für gartenliebhabende London-Fans, denn Großbritanniens Hauptstadt ist voll blütenreicher Orte mit royalem Touch, zugänglich für jedermann. vonREISENundGAERTEN stellt einige florale Highlights in der Flower-Power-Stadt London vor.     Sunken Garden im Kensington Park Prinz William, Thronfolger Nummer…

WEITERLESEN

MARRAKESCH: Oase der Gärten

Ob André Heller oder Yves Saint Laurent – Marrakesch ist ein Magnet für Künstler, die den Zauber des Südens suchen und ein Faible für Gärten haben. Die rote Stadt in Marokko bietet besonderes Grün: traditionelle islamische Gärten als auch neue Gartenkunst. vonREISENundGAERTEN zeigt die Schätze der außergewöhnlichen Reisedestination für Gartenliebhaber.…

WEITERLESEN

Côte d’Azur: Traumgärten mit Palmen

Schuld sind diese gartenverrückten Engländer. Sie haben im 19. und 20. Jahrhundert die Côte d’Azur für sich entdeckt, Villen gebaut und Gärten angelegt – mit möglichst exotischen Pflanzen aus Afrika, Asien und Australien. vonREISENundGAERTEN nimmt Sie mit auf eine Reise entlang der strahlenden Küste der französischen Riviera zu prächtigen Parks…

WEITERLESEN