INTERVIEW: Pflanzenflüsterer Karl Ploberger aus Österreich

Karl Ploberger (*1959) ist vermutlich Österreichs bekanntester Biogärtner. Der Tausendsassa moderiert die Sendung „Natur im Garten“ (ORF und 3Sat), schreibt ein Gartenbuch nach dem anderen, hält Vorträge über das Gärtnern und leitet seit über 20 Jahren Gartenreisen, am liebsten nach England. Er liebt die Chelsea Flowershow. Zuhause in Oberösterreich gartelt…

WEITERLESEN

INTERVIEW: Gartenbaron Robert von Süsskind

In Bayern hat Robert Freiherr von Süsskind (*1955) einen 26 Hektar großen Landschaftspark geschaffen. In seinem „Schlosspark Dennenlohe“ zieht der Parkomane mit seiner Begeisterung für Pflanzen die Besucher in seinen Bann. Für ihn ginge es immer um die Gartenkultur als Kultur. Diesen Aspekt würde er in Deutschland oft vermissen. Doch…

WEITERLESEN

INTERVIEW: Kulturmanager Hermann Parzinger im Garten

Hermann Parzinger ist der Präsident der „Stiftung preußischer Kulturbesitz“, Deutschlands größter Kulturstiftung, weltweit einzigartig. Dazu gehören viele Museen mit den großartigsten Kunstschätzen ebenso wie das Projekt „Humboldt Forum“ im neu errichteten Berliner Schloss. Der hochdekorierte Wissenschaftler und Kulturmanager schätzt auch die Gartenkunst. In seinem privaten Garten im Bayerischen Wald bevorzugt…

WEITERLESEN