MECKLENBURG: Marihn – Schlosshotel im Rosengarten

David Austin Rosen in der Mecklenburgischen Seenplatte Mecklenburg ist reich an historischen Schlössern. Einige davon sind Schlosshotels mit großzügigen Schlossgärten. An versteckt liegenden Orten in der Mecklenburgischen Seenplatte lassen sich tatsächlich noch Hideaways entdecken, die ihren Namen wirklich verdient haben, wie das Schlosshotel Marihn. vonREISENundGAERTEN besuchte dieses Gartenhotel mit Rosenduft.…

WEITERLESEN

NIEDERSCHLESIEN: Schlosshotels für Parkomanen

Das Hirschberger Tal in Niederschlesien im Westen Polens ist eine der schlösserreichsten Gegenden in Europa. Einige der inzwischen aufwändig restaurierten Schlösser, Burgen und Herrenhäuser sind in Hotels umgewandelt. Dort kann man nicht nur vortrefflich übernachten und in den großzügigen Schlossparks flanieren, sondern auch die engagierten Schlossherren kennenlernen.     Schloss…

WEITERLESEN

BUCH-TIPP: Große Fürstinnen und ihre Gärten

  Wer möchte nicht gerne einmal in die Vergangenheit von Gärten und Parks reisen. Mit dem Buch „Große Fürstinnen und ihre Gärten – Spaziergänge durch sieben der schönsten Schlossparks in Deutschland“ von Editha Weber ist das möglich. Ausführlich stellt die Autorin das Leben und die Gartenbegeisterung von Königinnen, Fürstinnen und…

WEITERLESEN