BUCH-TIPP: Dreamscapes

Traumgärten aus aller Welt   Das Wort „Traumgarten“ wird ja wahrlich inflationär gebraucht. Schnell wird ein Garten als „ein Traum“ bezeichnet. Doch die Gärten, die Claire Takacs in ihrem Buch „Dreamscapes“ vorstellt, bringen den Leser tatsächlich zum Träumen. Dabei hat die australische Fotografin Gartenmomente in wunderbarem Licht eingefangen, vor allem…

WEITERLESEN

FRANKREICH: Bois-Guilbert – Liebhaber der Natur

Der Skulpturengarten von Jean-Marc de Pas in der Normandie Der zeitgenössische Bildhauer und Landschaftsgärtner Jean-Marc de Pas hat das barocke Anwesen seiner Vorfahren in einen Landschaftspark mit Skulpturen verwandelt. Es ist ein Garten voll symbolischer Räume, wo Kunst und Natur bewußt füreinander geschaffen wurden.     Das geerbte Schloss im…

WEITERLESEN

SPANIEN: Künstlergarten von Joaquín Sorolla in Madrid

Der Garten des Malers Joaquín Sorolla in Madrid ist ein Paradebeispiel für einen spanischen Künstlergarten. Garten- und Kunstbegeisterte können Wohnhaus und Atelier des Malers besuchen, ebenso wie den von Sorolla selbst angelegten Garten, der sich an maurischen Vorbildern orientiert.     „Meister des Lichts“ Gärten malte der „Meister des Lichts“…

WEITERLESEN

IRLAND: Tolle Gärtner in Cork: The Ewe Experience – Sheena Wood

Tolle Gärtner in Cork, die Sie kennenlernen sollten – Serie Gleich vorab: Die Iren stehen den Briten im Gärtnern in nichts nach. Sie sind darin großartig. Lernen Sie 5 leidenschaftliche Gärtner kennen, die fantastische Pflanzenoasen geschaffen haben, vom kleinen Privatgarten bis zum mehrere Hektar umfassenden herrschaftlichen Park: Künstler, Herrenhausbesitzer, Pflanzenfreaks.…

WEITERLESEN

BUCH-TIPP: Neue Gärten!

Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne   Für jeden, der sich intensiver mit der neuen Gartenkultur zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Deutschland beschäftigen möchte, sei „Neue Gärten!  Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne“ – das Buch zur Ausstellung – empfohlen. Ausführlich wird dort die damalige Reformbewegung, welche sich ja auch auf…

WEITERLESEN

PARIS: Geheime Gärten unterm Eiffelturm

„Die Stadt der Liebe“ wird grüner. Bäume werden gepflanzt, Dächer begrünt, Gemeinschaftsgärten angelegt und neue Parkanlagen geschaffen. Paris investiert in Grün. Kommen Sie mit auf eine Tour in die neueren, unbekannteren Gärten am Fuße des Eiffelturms. vonREISENundGAERTEN spaziert durch diese modernen Gärten in der französischen Hauptstadt, die sich von der…

WEITERLESEN