IRLAND: Powerscourt – Großzügigkeit in Grün

  Wicklow County// Es ist einer der Paradegärten Irlands. Schon der Name „Powerscourt“ drückt Macht, Glanz und Größe aus. Die riesige Gartenanlage mit rund 19 Hektar Fläche in der Grafschaft Wicklow im Osten Irlands – nur 20 Kilometer von Dublin entfernt – wird diesen Erwartungen gerecht. Ein erhabenes Gefühl stellt…

WEITERLESEN

SCHWEIZ: Die Kartause von Ittingen – Der spirituelle Garten

  „Raubritter“ steht auf dem Namensschild der rosablühenden Rose im Barockgarten der Kartause von Ittingen im Kanton Thurgau in der Schweiz. Der martialische Name passt weder zu der zarten Blume noch zu der friedlichen Atmosphäre des ehemaligen Klosters des Kartäuserordens. Im Gegenteil, die Aura des Ortes ist so besinnlich und…

WEITERLESEN