BERLIN: Die Internationale Gartenschau IGA

   Pflanzenvielfalt in der Großstadt Gärten in allen Variationen – mitten in der Großstadt: moderne und traditionelle Gartenkunst, New German Style neben klassischer Englischer Gartentradition. Dazu eine wilde Parklandschaft mit einem Aussichtshügel und einer Seilbahn. Das ist die IGA 2017, die Internationale Gartenschau in der deutschen Hauptstadt. Eine besonders nachhaltige…

WEITERLESEN

INTERVIEW: Kulturmanager Hermann Parzinger im Garten

Hermann Parzinger ist der Präsident der „Stiftung preußischer Kulturbesitz“, Deutschlands größter Kulturstiftung, weltweit einzigartig. Dazu gehören viele Museen mit den großartigsten Kunstschätzen ebenso wie das Projekt „Humboldt Forum“ im neu errichteten Berliner Schloss. Der hochdekorierte Wissenschaftler und Kulturmanager schätzt auch die Gartenkunst. In seinem privaten Garten im Bayerischen Wald bevorzugt…

WEITERLESEN

INTERVIEW: Blumenkünstlerin Rebecca Louise Law

Rebecca Louise Law ist eine Künstlerin mit Leidenschaft für Blumen. In der ganzen Welt kreiert sie Installationen und Skulpturen aus frischen Schnittblumen, die dann langsam trocknen: florale Kunstwerke. In Deutschland hat die Blumenkünstlerin erstmals in Berlin im Bikini-Haus ausgestellt. Zarte Blumenkunst mit 30.000 Blüten im Zentrum der deutschen Hauptstadt.  …

WEITERLESEN