ENGLAND: Virtuelle Gartenbesuche

National Garden Scheme bietet virtuelle Gartenbesuche

 

 

National Garden Scheme bietet virtuelle Gartenbesuche

 

Virtuelle Gartenbesuche

Gartenliebhaber können Gärten in England und Wales nun Gärten virtuell besuchen. Der National Garden Scheme (NGS) hat eine Reihe von kurzen Filmen ins Netz gestellt. Da spaziert der Gartenfan einfach durch die geöffnete Gartenpforte und genießt das wogende Grün. Das Programm der britischen Gartenvereinigung ist kostenlos.

 

Gärten in Wales Gardens of Wales vonREISENundGAERTEN ©DDAVID

 

Garden Visitor’s Handbook

Für alle, die die Gärten auf den britischen Inseln auf eigene Faust besuchen möchten, sei das ‚Gelbe Buch‘ der NGS, das ‚Garden Visitor’s Handbook‘ empfohlen.

 

Gärten in Wales Gardens of Wales vonREISENundGAERTEN ©DDAVID

 

3.500 Gärten

Zum National Garden Scheme gehören mehr als 3.500 Gärten in England und Wales. Die Wohltätigkeitsorganisation unterstützt zahlreiche Projekte im Gesundheits- und Hospizwesen.

 

Gärten in Wales Gardens of Wales vonREISENundGAERTEN ©DDAVID

 

©DDAVID – Alle vonREISENundGAERTEN-Fotos unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne Erlaubnis verwendet werden.

 

 

WAS IST NOCH GUT ZU WISSEN?

 

National Garden Scheme: ngs.org.uk

WEITERE INFOS ZUM REISELAND GROSSBRITANNIEN: www.visitbritain.org

 

Lesen Sie auch den vonREISENundGAERTEN-Artikel über die Gärten von Wales

 


UNSER NEWSLETTER FÜR SIE!
Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und erhalten Sie die neuesten Blogbeiträge. Abbestellung jederzeit möglich. E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben.


 

Gärten in Wales Gardens of Wales vonREISENundGAERTEN ©DDAVID

 

 

Kommentare sind geschlossen.