TERMIN-TIPP: Meister der Landschaft

WANN: 7.–25.09.2016 WAS: Landschaftsarchitekten-Treffen, Grüne Stadt-Touren, Garten-Besichtigung WO: Bergamo, westlich vom Gardasee / Italien/ Lombardei WIE: Mit „Meister der Landschaft“ sind international bekannte Landschaftsarchitekten gemeint, die in Bergamo zusammenkommen. Dazu zählen der britische Gartenarchitekt Andy Sturgeon, der zuletzt eine Goldmedaille auf der Chelsea Flower Show 2016 gewann, und der deutsche…

WEITERLESEN

SCHWEIZ: Landvogthaus – Hotel mit Historie

    Kanton Glarus// Es ist erstaunlich. Besondere Geheimtipps vermutet man oft an schwer zugänglichen Orten, die äußerst mühsam zu erreichen sind. Und doch geht es auch gänzlich anders. In einer knappen Zugstunde von Zürich aus ist das Landvogthaus im Kanton Glarus in der Schweiz zu erreichen. In Nidfurn aussteigen,…

WEITERLESEN

KANADA: Chefgärtnerin von Toronto

    Ontario/Toronto/Botanischer Garten// Mit ihrer Familiengeschichte ist Sandra Pella wohl eine typische Kanadierin: Ihre Großeltern kamen einst aus Italien und ihre Mutter stammt aus der Ukraine. Für die Einwohner von Toronto sind diese multi-nationalen Lebensgeschichten besonders häufig. In der viertgrößten Stadt Nordamerikas werden etwa 130 Sprachen und Dialekte gesprochen.…

WEITERLESEN

TERMIN-TIPP: Ausstellung „Parkomanie“

Die Gartenlandschaften des Fürsten Pückler   WANN:  2016 14.5. – 18.9. WAS: Ausstellung und Garten WO: Bonn – Kunst- und Ausstellungshalle Bundesrepublik Deutschland WIE: Ein genialer Gartenkünstler wird wiederentdeckt: Hermann Fürst von Pückler-Muskau (1785-1871), eine der schillerndsten Persönlichkeiten seiner Zeit. Seine nach englischem Vorbild angelegten Landschaftsparks in Bad Muskau/Łęknica (UNESCO…

WEITERLESEN